Schonstedt GA-52CX

Art.Nr.:
4123
Lieferzeit:
Wenige Lagernd, ca. 3-4 Tage Wenige Lagernd, ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
1.349,00 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand


Schonstedt GA-52CX Magnetsuchgerät


Magnetometer zum Orten von ferromagnetischen Objekten
Der preiswerte Einstieg!


Das Magnetsuchgerät Schonstedt GA-52CX wird in immer wieder leicht modifizierter Form seit Jahrzehnten gebaut. Dieses Gerät war ein Schlüssel zum Erfolg der Firma SCHONSTEDT Instruments. Mit mehr als 50.000 verkauften Einheiten ist das GA-52CX wahrscheinlich das am meisten verbreitetste Magnetsuchgerät weltweit.
Hinsichtlich Sensibilität und dem schnellen Ansprechverhalten gehört das GA-52CX immer noch in die Referenzklasse unter den Magnetsuchgeräten, es ist aufgrund des fehlenden Displays und des nicht ganz so ergonomischen Designs jedoch nicht ganz so komfortabel, wie die etwas moderneren Typen GA-72CD und GA-92XTD.

Die wesentlichen Vorteile des GA-52CX im Überblick:
  • Größtmögliche Sensibilität (optimal zum Suchen kleiner Gegenstände)
  • Robustes Aluminium-Gehäuse
  • Besonders einfache Bedienung
  • Eingebauter Lautsprecher
  • Kopfhöreranschluss, hilfreich bei Arbeiten in sehr lauter Umgebung
  • Sehr günstiger Preis
  • 7 Jahre Garantie
Technische Beschreibung:
  • Stromversorgung 2 Stk. 9V (E6/LR61) Blockbatterien
  • Betriebsdauer (Alkaline) ca. 40 h
  • Signalausgang Grundton 40Hz
  • Frequenz steigt bei zunehmender Feldstärke an
  • Kopfhörerausgang
  • Sensibilität einstellbar in 5 Stufen
  • Lautstärkenregler
  • Gesamtlänge 107cm
  • Maximale Eintauchtiefe in Wasser 87cm
  • Gehäusematerial Aluminium
  • Gewicht 1,13kg
  • Temperaturbereich -25° C bis +60° C
  • Garantie 7 Jahre

Ortungstiefen:
Vermessungsnagel (26mm Durchmesser): ca. 0,15m
Grenzmarke (Rohrmarke 500mm lang): ca. 1,50m
Kanaldeckel: ca. 2,50m
Wasserrohr (4" horizontal verlegt): ca. 2,50m
Schieber-Schacht: ca. 2,50m
Verteilerschacht für Wasserrohre: ca. 4.00m

Lieferumfang:
  • Schonstedt GA-52Cx
  • Kunststoff-Transportkoffer,
  • 2 Batterien
  • Deutschsprachiges Handbuch